Kategorien
Natur

🐛 Unter der Erde

Vergräbt man verschiedene Dinge im Boden und schaut nach einiger Zeit nach, entdeckt man Spannendes! Manche Dinge sind verschwunden, andere sind unverändert.

Zeit: 1-2 Stunden innerhalb eines Monats

Alter: 6-12 Jahre

Benötigt: Verschiedene Gegenstände, die im Boden vergraben werden können, Holzstäbchen, Heft zum Notieren der Beobachtungen

Anleitung

  1. Finde in diesem Experiment selbst heraus, was unter der Erde passiert, nachdem Du Deine Gegenstände vergraben hast.

Idee von WWF ❤️

Hast Du auch Ideen, was Kinder und Jugendliche zu Hause lernen und erleben können?